Eine coole Schatzsuche mit Karte und sommerlichen Rätseln auf dem Handy! Die Schatzsuche eignet sich perfekt für eine Geburtstagsfeier, aber auch für alle anderen Sommerfeste oder einfach nur als tolle Aktivität auf dem Weg zur Eisdiele, wo die Belohnung auf die Kinder wartet…

Die Mobile-Schatzsuche Sommer! macht Kindern in verschiedenen Altersstufen Spaß! Möchten die Kinder das Abenteuer ohne Hilfe eines Erwachsenen lösen? Dann sollten sie schon im Schulalter sein und lesen und rechnen können. Es gibt aber auch Fragen, bei denen auch die jüngeren Kinder dabei sein und helfen können. Die Schatzsuche eignet sich ideal für eine Gruppe von Kindern gemischten Alters oder die ganze Familie zusammen. Es gibt elf Kartenpositionen zu entdecken und zehn sommerliche Rätsel, die unterwegs gelöst werden müssen.

Thema: Sommer
Alter: Unterschiedliche Altersstufen  (oder die ganze Familie) | 8-12 Jahre
Länge: 11 Kartenpositionen, 10 Fragen
Dauer: Abhängig von Anzahl der Mannschaften und in welchem Abstand man die Fragen platziert. Alles ist also sehr flexibel, aber im Durchschnitt kann man bei einer kürzeren Runde mit +/- 40 min von Start bis Ziel rechnen.
Anzahl der Mannschaften: 1-10 Mannschaften
Preis: 19,90 € / event.

Mehr lesen und hier bestellen>>

geocaching kinder

So funktioniert die GPS Schnitzeljagd:

  1. Sie bestellen Ihre GPS Schnitzeljagd auf www.grapevine.de, bezahlen und erhalten alles was Sie benötigen sofort per E-Mail zugeschickt. Sie erhalten eine E-Mail mit dem Link zur Veranstalter-Seite und Aktivierungscodes für die von Ihnen gewählte Schatzsuche.
  2. Sie teilen die Teams ein, legen die Route fest und erhalten QR-Codes.
  3. Auf alle Mobiltelefone, die verwendet werden sollen, laden Sie unsere App für iOS oder Android herunter.
  4. Wenn Die GPS Schnitzeljagd losgehen soll, scannen Sie die QR-Codes mit dem Telefon ein und los geht’s!
  5. Die Teilnehmer lesen ihren ersten Auftrag und suchen die erste Kartenposition. Wenn Sie  in die Nähe der Position kommen, sehen sie das erste Rätsel. Um weiter zu kommen, müssen die Teilnehmer die Frage richtig beantworten (aus verschiedenen Antwortmöglichkeiten), erst dann wird die nächste Kartenposition angezeigt.
  6. Bei einer falschen Antwort gibt es eine Zeitstrafe von 30 Sekunden bevor man die Möglichkeit hat erneut zu antworten.
  7. Wenn die gesamte Route gegangen und die Fragen beantwortet sind, kommt man zur Zielposition – und dem Schatz!
  8. Möchte man Teams gegeneinander auf Zeit antreten lassen, kann man nun die Ergebnisse sehen. Das Team mit den meisten richtigen Antworten in der kürzesten Zeit gewinnt.