Schatzsuche Kindergeburtstag 14 – zu alt?

Schatzsuchen sind die beliebtesten Spiele beim Kinderfest. Doch wenn die Kids älter werden, ist das nicht mehr „cool“ oder „angesagt“. Daher stellt sich oft die Frage: Können wir eine Schatzsuche Kindergeburtstag 14 Jahre noch veranstalten?“ Dabei fühlen sich die Kinder meist „zu erwachsen“. Eine Alternative ist die GPS Schnitzeljagd – hier erfahren Sie warum.

teens mit schatzsuche kindergeburtstag 14 jahre

Warum eine GPS Schatzsuche Kindergeburtstag 14 Jahre?

Mit 14 Jahren sind die Kinder schon sehr selbstständig und wollen gern etwas allein unternehmen. Die moderne Form von Schnitzeljagd können sie allein mit Handy, so wie bei Geocaching, spielen. Weiterhin haben die Teens schon viele Kinderfeste erlebt und möchten meist etwas Besonderes mit ihren besten Freunden. Dazu passt eine Schatzsuche, weil die Teilnehmer (wenn es denn genügend sind) in Teams aufgeteilt werden. Mobile Schnitzeljagden werden zudem nur draußen durchgeführt, sodass das Geburtstagskind viele Gäste einladen kann. Außerdem legen Sie als Veranstalter die Route der Schatzsuche Kindergeburtstag 14 Jahre vorher fest und können auf diese Weise das Spiel mit aktiven Highlights spannender gestalten. Legen Sie z.B. die Koordinaten einer GPS Schnitzeljagd bei einer Kreativwerkstatt oder am Theater enden lassen.

Eine interessante mobile Schatzsuche Kindergeburtstag 14 Jahre finden Sie hier>>
Im Vergleich dazu die typische Schnitzeljagd z.B. für 5-Jährige>>
Tipps zum Geocaching Kindergeburtstag>>


TOP 5 Tipps zum Schatzsuche Kindergeburtstag 14

  1. ein trendiges Thema wie z.B. Vampire Diaries (TV), Superman, Antarktis-Expedition oder auch Weltreise
  2. Rätselstationen der Schatzsuche Kindergeburtstag 14 Jahre an unbekannten Stellen festlegen für mehr Nervenkitzel
  3. 14 Jährige haben oft viele Freude -> Aufteilen der Gäste in gemischte Teams
  4. sturmfrei, zumindest ein paar Stunden -> GPS Schatzsuche funktioniert komplett ohne Eltern
  5. etwas Aktives in die Schatzsuche einbauen wie Töpfern, Theaterbesuch (hinter den Kulissen) oder in einer Kreativwerkstatt z.B. Schmuck basteln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.