Schatzsuche Kindergeburtstag 9 Jahre

Die GPS-Technik ist nur eine moderne Form die Schatzsuche Kindergeburtstag 9 Jahre zu veranstalten. Mit anderen Worten ist es möglich, eine herkömmliche Schnitzeljagd auf diese Methode zu übertragen. Hier gibt es paar Tipps, wie man das anstellt.

Ihr braucht natürlich eine einfache, auf Papier basierende Schnitzeljagd mit Fragen und Hinweisen. Von dieser verwendet ihr die Fragen und, wenn vorhanden, die kleine Geschichte. Hinweise sind unnötig, da die Kinder per Standortsuche die Koordinaten dies nächste Rätselstation sehen. Die Frage ist für sie nur: „Wie komme ich von meinem jetzigen Stelle zu der angezeigten?“.  Die Plätze für die Fragen lassen sich per App oder Online-System erstellen.

3 Dinge bei der Umwandlung in eine GPS Schatzsuche Kindergeburtstag 9 Jahre beachten:

  1. Behaltet die Reihenfolge der Rätselfragen bei, wenn das Spiel in eine Geschichte integriert ist
  2. Legt die Rätselstationen in gewissen Mindest-Abstand zu einander fest
  3. Jedes Kind bzw. Teammitglied benötigt ein Smartphone oder Tablet

mysteri-schloss-museum

Beispiele für normale Schnitzeljagden sind:

Mysterium: Detektive im Museum
Ein spannendes Mysterium für Kinder von 9-12 Jahre. Im Museum kam die unbezahlbare Büste der Königin Nefertiti abhanden! Die Intendantin des Museums, Frau Forsch, glaubt an einen uralten Zauber. Eine komplette, fertige Schatzsuche mit Filmen sowie Rätseln und Wissensfragen. Schnelle Vorbereitung inklusive! Mehr dazu>>

Mysterium: Detektive im Schloss
Lassen Sie die Kinder zu Detektiven auf dem alten, gespenstigen Schloss „Gruselschatten“ werden. Hier ist ein versteckter Goldschatz, den die Kids finden können. Aufgrund durch das Lösen von kniffligen Rätseln in den Aufzeichnungen eines alten Alchemisten sammeln die Mitspieler Hinweise für ein Lösungswort. Dieses gruselig spannende Mysterium ist für Kinder von 9-12 Jahren oder älter! Mehr dazu>>

One comment on “Schatzsuche Kindergeburtstag 9 Jahre”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.